Profi werden - vom Hobby zum Beruf

Es gibt sicherlich viele Gründe sich zum Profi ausbilden zu lassen; eine Voraussetzung muss aber immer vorhanden sein: die Leidenschaft zum Tauchen.
Passionierte Taucher, die diese Leidenschaft zum Tauchsport gerne mit anderen Menschen teilen möchten, oder sogar selbst Taucher ausbilden möchten, werden in unseren Dive-Leader Programmen eine interessante Herausforderung sehen, die ihrem Hobby eine neue Dimension verleiht. Dive Leader können den Tauchsport auf einer völlig anderen Ebene genießen und sich Respekt bei anderen Tauchern verdienen.
Unsere erfahrenen Instructor-Trainer und Assistant-Trainer, bilden Dich Schritt für Schritt aus und führen Dich verantwortungsbewusst zu Deinem Ziel.

Weiterführende Kurse auf DiveLeader Ebene unterscheiden sich natürlich zu den Kursen die Du bisher gemacht hast. Es ist eine neue Herausforderung in deiner Taucherkarriere . Neben den in den Standards festgelegten Voraussetzungen und der genannten Leidenschaft, verlangen sie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Disziplin und entsprechendem Auftreten. Als Diveleader (auch schon in der Ausbildung) bist Du Vertrauensperson und befindest dich in einer Vorbildfunktion für andere Taucher; Du verdienst Dir hierdurch Anerkennung und freundschaftlichen Respekt.
Bevor Du mit Deiner Ausbildung beginnst, vereinbaren wir einen Termin für ein persönliches Gespräch über deine Ziele und den Weg dorthin. Wir freuen uns Dich bei diesen Schritten unterstützen zu dürfen um Dich bald in die Riege der DiveLeader aufzunehmen.

Dive Professional bei SSI heißt den Herausforderungen der Branche mit Kompetenz und Innovation zu begegnen. Gehe WOHIN DU WILLST. Tue WAS DU WILLST. Die Möglichkeiten sind GRENZENLOS! Finde Deinen Traumjob und arbeite für Dive Center, Resorts oder auf Safari Booten auf der ganzen Welt! SSI DiveLeader zählen mit zu den bestens ausgebildeten in der Branche. Wir haben ein großes Netzwerk und intensiven, langjährigen Kontakt zu vielen Tauchbasen, unter anderem zu Robinson Club und AIDA Kreuzfahrten und Topp Tauchbasen im Mittelmeer und in Ägypten Wir helfen Dir gerne nach deiner Ausbildung den für Dich passenden Einstieg in deine neue Berufswelt zu finden

 

Dive Guide

Das SSI Dive Guide Programm bietet Dir einen einfachen Einstieg in die professionelle Tauchkarriere. Neben der praxisnahen Ausbildung vermitteln wir Dir unter anderem auch fundierte Kenntnisse im Bereich Gruppenmanagement, Organisieren von Reisen, Führen von speziellen Tauchgängen und die Arbeit als Diveguide in Resorts. Zusätzlich vertiefen wir Deine Fertigkeiten im Bereich Stress und Rescue. Unser Dive Guide Kurs erstreckt sich über das vorgeschriebene Kursprogramm hinaus und bietet Dir ein stabiles Fundament und eine ordentliche Vorbereitung für deine zukünftige Arbeit als Dive Professional.

Als SSI Dive Guide (DG) kannst Du:

Auf Booten, in Dive Center oder Dive Resorts arbeiten.
Tauchgänge für bis zu 6 brevetierten Tauchern organisieren und begleiten
Aktivitäten und Reisen für brevetierte Taucher organisieren und begleiten

Nach dem erfolgreichen Abschluss hast Du mehrere Optionen; als SSI Dive Guide zu arbeiten oder Deine Karriere mit dem Science of Diving Specialty und damit automatisch als Divemaster (DM) weiter auszubauen.
 

Science of Diving

Science of Diving ist ein Theorie-Spezialkurs, der detaillierte Informationen zu den Themen Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, Ausrüstung, Umwelt und Geschichte des Tauchens bietet.

Für einen angehenden Divemaster gehört dieser Kurs zum Pflichtprogramm. Denn neben den Führungsqualitäten eines Dive Guides erwartet man auch ein fundiertes fachliches Wissen. Aber nicht nur für Diveleader, sondern auch für den ambitionierten Sporttaucher ein höchst interessante Weiterbildung. Der Kurs Science of Diving vermittelt Dir dieses Wissen den oben genannten Bereichen auf anschauliche und praxisbezogene Art und Weise.
Mit Abschluss des Science of Diving, den Du jederzeit vor oder nach oder auch in Verbindung mit dem Dive Guide absolvieren kannst, erlangst Du gleichzeitig die Divemaster (DM) Stufe und schaffst so die Voraussetzung, um am SSI Dive Control Specialist Programm teilzunehmen.
Der Kurs umfasst 6 Std Theorie verteilt auf 3 Abende.

Nächster Kurs:
siehe Termine, ansonsten einfach anfragen
Kosten inkl. Brevetierung und Lehrmaterial
175,- €

 

Divemaster

Nachdem Du als Dive Guide den Kurs Science of Diving abgeschlossen hast, wirst Du zum SSI Divemaster befördert.

Als SSI Divemaster bist Du bereits ein wichtiges Mitglied im Ausbildungsteam;
Du kannst Instructoren im Pool und Freiwasser assistieren und somit bereits wertvolle Erfahrung im Umgang mit Schülern sammeln, die Dir bei Deiner nächsten Karrierestufe zum Dive Control Specialist zugute kommt.
Genauso schätzen Instructoren die gemeinsame Arbeit mit einem Divemaster;
ein guter Divemaster ist das Salz ín der Suppe bei der Schülerausbildung.

 

Dive Control Specialist

Der SSI Dive Control Specialist ist der erste Schritt im Bereich Tauchausbildung, um neue Taucher auszubilden. Der Dive Control Specialist oder kurz Dive Con, ist der Assistant Instructor im SSI System und ist nach ISO-Norm (24802-1) zertifiziert als Scuba Instructor Level 1

DiveCon zu sein macht Spaß, weil es viel zu tun gibt. Du kannst SSI Instructoren bei der Ausbildung ihrer Schüler unterstützen und darfst eigenverantwortlich (unter indirekter Supervision eines Instructors) fast alle Teile der Poolsektionen in der Beginnerausbildung durchführen. Du kannst Tauchern, die aus der Übung gekommen sind mit dem SSI Scuba Skills Update Programm beim Auffrischen ihrer taucherischen Fähigkeiten helfen und bei entprechender Weiterbildung als Training-Specialist auch schon Specialties wie z.B. Boat-Diving, Navigation, Ausrüstung/Technik sowie Perfekt Tarieren unterrichten.

 

ITC - Instructor Training Course

Dies ist unumstritten der wichtigste Kurs in deiner Professional Karriere. Der erfolgreich absolvierte ITC, berechtigt Dich zur Teilnahme an der Instructor Evaluation (IE).

Unsere erfahrenen Trainer und Assistenten, bereiten Dich während des Kurses optimal auf deine Prüfung zum Instructor (Instructor Evaluation) vor. Rechtzeitig vor Kursbeginn besprechen wir mit Dir ausführlich nicht nur die standardmäßigen Voraussetzungen zur Teilnahme am ITC, sondern auch die Kenntnisse und Fertigkeiten die Du bereits vor Beginn des ITC haben solltest; dies ermöglicht dir eine optimale Vorbereitung und garantiert Dir einen erfolgreichen Kursablauf ohne Überraschungen. Ein Mehrwert unseres ITC-Programmes, ist das in der Kursgebühr enthaltene Vorbereitungsseminar (Prep Course). Besonders wichtig und unentbehrlich für Kandidaten, deren Ausbildung zum Dive Control Specialist schon länger zurückliegt... mehr Infos

 
Druckansicht  |  Nach oben