Vorwort zum Freediving

Im Laufe der letzten Jahre hat sich die Ausbildung im Bereich Freediving (Apnoe) grundlegend geändert, was auch gut so ist. Früher wurde viel experimentiert, da es fast keine Unterlagen bzw. Fachbücher gab. Manches war gut und hat bis jetzt Bestand, bei anderen Dingen schlägt man heute die Hände über dem Kopf zusammen und wundert sich das damals nicht mehr passiert ist.
Mittlerweile hat sich das Freediving nicht nur gemausert sondern entwickelt. Das Ausbildungsmaterial ist sowohl in Theorie als auch Praxis fundiert und macht das Freediving nicht nur zu einer einzigartigen Sportart (was es eh schon immer war) sondern auch zu einer sicheren.

Wir freuen uns, Euch auf den neuesten Stand des Trainings und der Physiologie des Freedivings ausbilden zu können und versprechen Euch Erlebnisse der besonderen Art.

 

Freediving Basic

Bei diesem Kurs entführen wir Dich das erste Mal in die ursprünglichste Art des Tauchens. Der Kurs bildet das Fundament für alle weiteren FreeDiving-Programme und ebnet Dir den Weg deine atemlose Leidenschaft sicher genießen zu können.

Im theoretischen Part dieses Kurses lernst Du u.a. wie Du dich richtig auf den Apnoetauchgang mit Entspannungsübungen und bestimmten Atemtechniken vorbereitest. Wir erzählen Dir wie dein Körper unter Wasser reagiert und was Du beachten musst, du erfährst etwas über bestimmte Druckausgleichstechniken und über das Equipment eines Freedivers.

Der praktische Part des Kurses besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil üben wir das eben Gelernte aus den Bereichen Entspannung und Atmung. Wir trainieren statisches Apnoe und versprechen Dir hier bereits deine ersten großen Fortschritte. Im zweiten Teil trainieren wir das Abtauchen, den Druckausgleich und den korrekten Flossenschlag. Danach kombinieren wir das Ganze bei Dynamic- Übungen (Streckentauchen) und mit richtigen Apnoeflossen.

Die Ausbildung findet unter anderem im Ruheraum des Vitamare und in der Therme des Fürthermare statt. Ein tolles Ambiente erwartet Dich und gibt den Kurs eine ganz besondere Note. Eintrittsgelder sind selbstverständlich in der Kursgebühr enthalten.

Kursumfang:

Theorie: 2,5 Std
Praxis Part 1: 2Std
Praxis Part 2: 2 Std

Kursgebühr inkl. Leihausrüstung: 189,- €
inkl. Lehrmaterial*, Brevetierung und alle Eintritte (Hallenbad, Vitamare und Therme Fürthermare)


* das Lehrmaterial umfasst bereits die nächsten Kurse (Level 1 und 2) und besteht aus dem Manual und dem Freediving-Logbook; bei Buchung weiterführender Freediving Kurse (Level 1 und 2) entfallen somit diese Kosten (54,90 €).

Nach diesem Kurs weißt Du vorauf es beim Freediving ankommt und kannst nun alles Erlernte trainieren und dich optimal auf den nächsten Schritt deiner FreeDiving Karriere vorbereiten:
dem FreeDiving Level 1

 
Nach oben