Ausrüstung & Technik

Als begeisterter Freizeittaucher besitzt Du bereits deine eigene Ausrüstung oder willst sie Dir jetzt zulegen:

dann wächst automatisch das Interesse an der Funktionsweise, der richtigen Pflege und Wartung sowie an der Durchführung kleinerer Reparaturen. Dieses Wissen verlängert nicht nur die Lebensdauer der Tauchausrüstung, sondern trägt auch zur Sicherheit und zum Selbstbewußtsein jedes Tauchers bei. Dieser Kurs hat nicht das Ziel Revisionsarbeiten am Ende selber durchführen zu können (was versicherungstechnisch auch nicht erlaubt wäre), sondern vielmehr neben ein paar Hintergrundinfos vor allem Tipps zur Pflege und Instandhaltung der Tauchausrüstung zu vermitteln.
Schwerpunkte dieses Kurses sind:
Fehlersuche und Beheben von leichten Defekten bei Atemregler und Jacket
Pflegeanleitungen rund um die Tauchausrüstung
Vorstellen der verschiedenen Pflegemittel und deren Anwendungsgebiete
Kleine Reparaturen selber erledigen
Neuigkeiten im Bezug auf Tauchausrüstung
Gebrauchte Tauchartikel – auf was muss ich achten?

Wenn also im nächsten Urlaub der Atemregler unerlaubt abbläst und es vielleicht nicht nur der obligatorische O-Ring an der ersten Stufe ist...
Wenn kurz vorm Einstieg zum Strömungstauchgang das Flossenband reißt...
Wenn die zweite Stufe bei jedem Atemzug leicht Wasser zieht...
Wenn das Finimeter kleine Blässchen von sich gibt...
Wenn Ihr mit dem Gedanken spielt gebrauchte Ausrüstung zu kaufen...
Wenn Ihr die Lebenserwartung Eurer Ausrüstung deutlich verlängern wollt...
Wenn... Wenn... Wenn...

Kurzum ein sehr interessanter und nutzbringender Kurs der einen unter anderem auch helfen kann viel Geld zu sparen.

Termin: siehe Termine

Ort: Tauch Sport Akademie
Kursgebühr: 79,- €
Leistung: Theoretische Ausbildung, Online-Ausbildungskit Diamond, Brevetgebühr

Vorraussetzung: OWD oder äquivalent
Zusätzliche Kosten: keine

 
Druckansicht  |  Nach oben